Beat in der DDR: Musik und Politik in der Grauzone - 1964 by Gerhard Paleczny

By Gerhard Paleczny

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Historisches, word: 1,0, Universität Wien (Politikwissenschaft), Veranstaltung: Seminar, sixteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Leitfrage der vorliegenden Arbeit beschäftigt sich mit den politischen Handlungen, die die SED im Bezug auf den Anfang der 1960er Jahren aufkommenden Beatboom setzte und versucht herauszustreichen, wie und warum es letztlich zu einem ständigen Auf und Ab zwischen staatlicher Förderung und massiver Ablehnung gekommen ist. Ich versuche im Hauptteil der Arbeit den politischen Zick-Zack-Kurs der SED einigermaßen chronologisch, im Fokus die Jahre 1964 bis 1972, herauszuarbeiten und zu begründen, warum einer Musikkultur wie dem Beat eine derart hohe politische Brisanz beigemessen wurde. Um die Handlungen der Führungsriege verständlicher zu machen, stelle ich zuvor im ersten Teil das ideologische Kulturverständnis der DDR sowie, im Konsens dazu, ihre Haltung zur Jugend vor.
Für die Ausarbeitungen des Hauptteils dienten vorrangig die Literatur von Michael Rauhut und Peter Wicke, für den Kultur-und-Jugend-Teil insbesondere die Arbeiten von Katharina Silo und Brigitte Leißner. Weiters stellte in medienpolitischen Fragen auch das Buch „Zwischen Pop und Propaganda“, herausgegeben von Klaus Arnold und Christoph Classen, eine große Hilfe für das Verständnis der sozialistischen Agitation der DDR dar.

Show description

Read Online or Download Beat in der DDR: Musik und Politik in der Grauzone - 1964 bis 1974 (German Edition) PDF

Best ideologies books

The Political Economy of Corruption (Routledge Contemporary Economic Policy Issues)

'Grand' corruption, mostly used to outline corruption among the pinnacle political elite, has drawn expanding consciousness from lecturers and coverage makers in the course of contemporary years. Our realizing of the motives and mechanisms of this sort of corruption, in spite of the fact that, falls in need of its significance and outcomes.

Jürgen Habermas: Strukturwandel der Öffentlichkeit. Das Prinzip Öffentlichkeit im Wandel (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, be aware: 2,0, Universität Konstanz, Veranstaltung: Theorien politischer Kommunikation, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Habilitationsschrift von Jürgen Habermas „Strukturwandel der Öffentlichkeit“, dem „Typus bürgerliche Öffentlichkeit“, den Habermas darin entwirft und dem Wandel den dieses Prinzip der Öffentlichkeit durchläuft.

West of Eden

This account charts the impressive upward thrust of communalism within the 60's and 70's, as millions grew to become their backs on their assigned roles so that it will construct one other international jointly, open air the nation and the marketplace. utilizing memoir and flashbacks, oral historical past and archival assets, the intense quest to discover a substitute for the conventional extended family and the consumptive approach to life is richly illuminated.

Is the “Clash of Civilizations", as predicted by Samuel Huntington, inescapable?

Essay aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, Macquarie collage, Sprache: Deutsch, summary: certainly, if one reconsiders the devastating terrorist assaults of September 11 and the conflict in Iraq a few may perhaps realize “evidence of the conflict of civilisations happening, pitting Western and Islamic civilisations opposed to one another” (Rajendram, 2002, p.

Extra resources for Beat in der DDR: Musik und Politik in der Grauzone - 1964 bis 1974 (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.12 of 5 – based on 11 votes