Networking für Trainer, Berater, Coachs: Bessere Kontakte. by Svenja Hofert

By Svenja Hofert

Dieses Buch zeigt praxisnah, wie coach, Berater und Coachs strategisch und systematisch Kontakte knüpfen und pflegen können. used to be gibt es für Netzwerkformen? Wie gründe ich ein eigenes Netzwerk?

Svenja Hofert gibt kompetent Antwort und verdeutlicht mit Beispielen, was once möglich ist. Zahlreiche Übersichten, Merksätze und Exkurse machen das Buch zu einem wertvollen Praxisratgeber. Zudem werden die 50 wichtigsten Netzwerke mit Kurzbeschreibungen, Webadresse und Aufnahmekonditionen vorgestellt.

Show description

Oracle SQL Thinking: Vom Problem zum SQL-Statement mit by Cornel Brücher,Wulf Kollmann,Frank Jüdes

By Cornel Brücher,Wulf Kollmann,Frank Jüdes

  • Vermittlung der für SQL erforderlichen Denkweise
  • Basierend auf Oracle 12c
  • Keine SQL- oder Programmier-Vorkenntnisse erforderlich

In diesem Buch lernen Sie nicht, wie guy programmiert, sondern wie Sie aus einer kaufmännischen Fragestellung eine Datenbankabfrage formulieren können, die Ihnen sofort die gewünschte Antwort liefert. Eine Frage, eine Antwort. Das ist SQL!

Passend zu realen SQL-Alltagssituationen demonstrieren Ihnen die Autoren auf unterhaltsame paintings und Weise, mit welchen Abfragen, Operatoren oder Funktionen Sie der Antwort auf Ihre Frage näher kommen. Sie lernen, mit Ergebnismengen zu jonglieren und diese kreuz und quer zu verbinden. Ein Gefühl für die Logik hinter SQL bekommen Sie so ganz nebenbei und können in Zukunft schnell und gezielt auch die kompliziertesten Datenbankabfragen formulieren. Die passenden Datensätze zu den Beispielen finden Sie als obtain im Netz.

Wer mit Oracle-Datenbanken arbeitet, wer Daten anhand von fachlichen Anfragen auswertet, wer gelegentlich eine Tabellenkalkulation verwendet, um die letzte Stufe der Auswertungen durchzuführen, der braucht dieses Buch. Egal wie kompliziert die Anfrage ist, in diesem Buch lernt der Leser, daraus ein SQL-Statement zu formulieren, mit Ergebnismengen zu jonglieren, diese kreuz und quer zu verbinden, und wird dabei auch noch richtig intestine unterhalten.

Aus dem Inhalt:

  • SQL - Die Sprache des Orakels
  • Wer oder was once und woher? (Navigation im Datenmodell)
  • Wie viel X professional Y?
  • Mengenlehre
  • Wie viel Y professional X und Z(eitspanne)?
  • Einrichten des clients und der Tabellen
  • Schrödingers Gruppierung
  • Mustersuche
  • Datenmodelle
  • InsUpDel
  • Transaktionen
  • Datenbank-Tuning

Show description

Übungsbuch Regelungstechnik: Klassische, modell- und by Serge Zacher

By Serge Zacher

Das Übungsbuch Regelungstechnik beinhaltet klausurrelevante Musteraufgaben zu klassischen, modellbasierten und wissensbasierten Verfahren der Regelungstechnik. Auch neue Aufgaben zu noch nicht traditionellen Kapiteln der Regelungstechnik wie Fuzzy- und Neuro-Regelungen werden mit ausführlichen Lösungen behandelt. Bei allen Aufgaben sind Lösungen ausführlich beschrieben, einige davon sind zum besseren Verständnis mit MATLAB / Simulink simuliert oder mit Flash MX animiert. Die Aufgaben sind für Studierende der Elektrotechnik und des Maschinenbaus an Fachhochschulen geeignet. Bei der Gestaltung von Lösungswegen wurden die Bedürfnisse von berufsintegrierten Ingenieur-Studiengängen (BIS und KIS) berücksichtigt. Die dritte Auflage ist überarbeitet und um die Themen Systemidentifikation, adaptive Regelsysteme, Entwurf optimaler Zustandsregler und nichtlineare Regelsysteme erweitert.

Show description

Modellierung von Informationssystemen nach dem ARIS-Konzept: by Ralf Oestereich

By Ralf Oestereich

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, observe: 1,3, Universität des Saarlandes (Wirtschaftsinformatik), Veranstaltung: grasp of technology in details platforms, Sprache: Deutsch, summary: Mit der steigenden Verbreitung von Informationstechnologie in Unternehmen einerseits und den immer komplexer werdenden Geschäftsprozessen von Unternehmen in globalen Märkten andererseits steigt der Bedarf an ganzheitlich unterstützenden integrierenden Konzepten. Die Wirtschaftsinformatik liefert einen solchen Ansatz und untersucht Beziehungen zwischen betriebswirtschaftlichen Abläufen sowie der Informations- und Kommunikationstechnik. Damit die Konzepte dieser wechselseitigen Wirkung umgesetzt werden können, müssen sie durch Informationssysteme in die betrieblichen Abläufe integriert werden.

Die Realisierung dieser Informationssysteme kann entweder durch Eigenentwicklung oder Kauf von Standardsoftware bzw. einzelner Softwarekomponenten erfolgen. Beide Vorgehensweisen unterscheiden sich zwar hinsichtlich ihrer Stärken und Schwächen, ihnen gemein ist jedoch die hohe Komplexität der Modellierung. Der Entwurf und die erfolgreiche Umsetzung eines betriebswirtschaftlichen Geschäftsprozesses, wie etwa die Optimierung eines Herstellungsprozesses, bedingt die Berücksichtigung der Tätigkeiten, der Ablauf- und Aufbauorganisation, der Umfelddaten, der Kommunikation im Rahmen der Tätigkeiten, der Sicht auf die materiellen und immateriellen Leistungen und letztendlich der Integration all dieser Komponenten.

Die vorliegende Arbeit diskutiert die Hintergründe der Modellierung von Informationssystemen nach dem ARIS-Konzept, am Beispiel eines Informationssystems für die Fußballweltmeisterschaft 2006.

Im Anschluss an die Einleitung werden zunächst die theoretischen Grundlagen diskutiert. Hierzu wird das Basis-Geschäftsmodell für ARIS vorgestellt und entlang des ARIS Vorgehensmodells die Modellierung der einzelnen Schichten dargestellt. Das Phasenmodell und schließlich das Konzept des Geschäftsprozessmanagements (House of industrial Engineering (HOBE)) wird skizziert.

Im dritten Teil werden dann die theoretisch beschriebenen Konzepte durch eine Fallstudie, der Entwicklung eines Informationssystems für die Fußball-WM 2006, verdeutlicht. Die Arbeit schließt mit einer zusammenfassenden Bewertung und einem Ausblick auf weiterführende Entwicklungen.

Show description

Das Buch zum erfolgreichen Online-Marketing mit YouTube by Christian Tembrink,Marius Szoltysek,Hendrik Unger

By Christian Tembrink,Marius Szoltysek,Hendrik Unger

Mit mehr als einer Milliarde Nutzern und monatlich über sechs Milliarden Stunden abgerufenem Videomaterial ist YouTube seit seiner Gründung 2007 zur absoluten Nummer 1 der Online-Videoplattformen geworden. YouTube hat sich dabei zu einem sozialen Netzwerk und einer der wichtigsten Marketing-Plattformen für Künstler, Freiberufler und Firmen entwickelt. Die Autoren, die eine erfolgreiche Marketing-Agentur betreiben und YouTube-Partner sind, zeigen in diesem Buch nicht nur, wie YouTube im element funktioniert, sondern auch, wie dieses Medium zum festen Bestandteil einer modernen Marketingstrategie wird. Sie erhalten mit Das Buch zum erfolgreichen Online-Marketing mit YouTube eine fundierte Einführung in die Benutzung von YouTube und seine faszinierenden Marketing-Potenziale. Im bewährten Querformater-Stil - mit farbigen Abbildungen auf der linken und präzisen Texterklärungen auf der rechten Seite - wird anschaulich vermittelt, wie Sie sich auf YouTube zielgruppengerecht präsentieren und mit Ihren video clips maximale Aufmerksamkeit erzielen. Sie lernen das Erstellen ansprechender video clips vom Konzept über den Schnitt bis hin zur Veröffentlichung. Und Sie erfahren, welche Instrumente Ihnen YouTube zur Verfügung stellt, um Ihren Erfolg zu messen.

Show description

Moderne Realzeitsysteme kompakt: Eine Einführung mit by Jürgen Quade,Michael Mächtel

By Jürgen Quade,Michael Mächtel

Dieses Buch behandelt den Entwurf und die Realisierung von Realzeitsystemen und berücksichtigt dabei die tiefgreifenden Fortschritte der jüngsten Zeit. Anhand zahlreicher Codebeispiele vermitteln die Autoren die nebenläufige Realzeitprogrammierung (Posix) und den Aufbau unterschiedlicher Realzeitarchitekturen auf foundation von Embedded Linux. Sie führen ein in die Terminologie und den Aufbau moderner Realzeitbetriebssysteme, in formale Beschreibungsmethoden sowie in die Grundlagen der Betriebs- und IT-Sicherheit und in den Realzeitnachweis.Ein Buch für Studierende und Praktiker.

Hinweis: Dieses booklet ist nur teilweise mit interaktiven Elementen (aktives Inhaltsverzeichnis, Querverweise) ausgestattet! Wir bieten Ihnen das PDF daher zu einem günstigeren Preis an.

Show description

Wiederverwendung von IT-Architekturen: Reverse Engineering by Florian Kurtz

By Florian Kurtz

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, observe: 1,7, AKAD collage, ehem. AKAD Fachhochschule Stuttgart (Wirtschaftsinformatik), Veranstaltung: Wiederverwendung von IT-Architekturen, Sprache: Deutsch, summary: Durch eine immer heterogenere und größer werdende Software-Landschaft und der dadurch verbundenen immer komplexer werdenden Software-Architektur in Unternehmen, sind die Forderungen nach Maßnahmen, wodurch die Kosten und die Risiken der Softwarepflege und –änderung minimiert werden können, nachvollziehbar.

Ein weiteres challenge in Hinsicht auf die Softwarepflege und –änderung stellt das oft durch schlechte Dokumentation oder durch Fluktuation verloren gegangene information bezüglich bestehender Software-Architekturen und –System dar.

Durch die oben genannten Aspekte ist es leicht vorstellbar, dass ohne die nötige Dokumentation und das notwendige Wissen eine Weiterentwicklung und Wartung der vorhandenen Software-Architektur nur sehr schwer möglich ist. Hierbei soll das software program Reengineering bzw. das opposite Engineering helfen, das verloren gegangene Wissen wieder in die Unternehmung zurückzubringen um dadurch historisch gewachsene Software-Architekturen wieder beherrschbar zu machen.

Aus diesem Grund beschäftigt sich dieses project mit dem Thema software program Reengineering und der Wiederverwendung von Software-Architekturen. Im Speziellen soll hier das opposite Engineering und dessen Methoden betrachtet werden.

Show description

Virtualisierungstechniken: Grundlagen und Anwendung im by Frank Balmes

By Frank Balmes

Dieses Buch beschäftigt sich mit den technischen Grundlagen von Virtualisierungsansätzen in der x86-Prozessortechnologie sowie der vergleichenden Betrachtung verschiedener Lösungen von VMware, Microsoft und Xen. Verschiedene Ansätze von Virtualisierungstechniken werden betrachtet, die unterschiedlichen Varianten der Virtualisierung, transparente Virtualisierung und Paravirtualisierung beschrieben. Darüber hinaus erfolgt eine Beschreibung der Prinzipien bei hardwareunterstützer Virtualisierung. Die verschiedenen technischen Ansätze der Virtualisierung werden unter grundsätzlichen Aspekten hinsichtlich der Performancemöglichkeiten bewertet, und es erfolgt eine Beschreibung des Einsatzes von Servervirtualisierung am Beispiel des Betriebs im Rechenzentrum des Universitätsklinikums Bonn. Der Anhang des Buches enthält eine Beschreibung kritischer x86-Befehle und deren Ausführung bei Verwendung verschiedener Virtualisierungstechniken

Show description

Modern Objective-C und Cocoa: Programmierung für Mac OS X by Holger Hinzberg

By Holger Hinzberg

  • Grundlagen von Objective-C und Cocoa
  • Programmierung für iPhone & Co.
  • Zahlreiche praxisnahe Beispiele

Holger Hinzberg zeigt Ihnen in diesem Buch von Grund auf und praxisnah, wie Sie Anwendungen mit Objective-C und Cocoa erstellen und die dazu nötigen Werkzeuge bedienen. Alle Funktionen werden anhand von Beispielen erklärt. So lernen Sie das Handwerkszeug, das Sie benötigen, um später eigene Anwendungen zu entwickeln. Der Autor stellt die Praxis in den Vordergrund und alle Beispiele sind so angelegt, dass sie leicht programmiert werden können.

In Teil I lernen Sie zunächst das Arbeiten mit der neuen Entwicklungsumgebung Xcode five kennen sowie alle wichtigen Grundlagen von sleek Objective-C. Anhand von einfachen Beispielprogrammen wie Volumenberechnungen oder Personenlisten lernen Sie die ersten Schritte, um eigene kleine Programme zu schreiben.

Teil II beschäftigt sich mit dem Einsatz von Cocoa für grafische Benutzeroberflächen. Hier lernen Sie, wie Textfelder, Schaltflächen und viele andere Steuerelemente funktionieren. MVC-Architektur, Delegation und Sprachausgabe sind nur einige der behandelten Themen. Von einem kleinen Rechner über eine Taxianwendung bis hin zu sortierbaren Tabellen mit Drag und Drop werden hier zahlreiche Beispielanwendungen entwickelt.

Teil III widmet sich der Programmierung für iOS, additionally für iPhone, iPad und iPod contact. Diese Geräte bieten vollkommen andere Möglichkeiten der Bedienung. Hier erfahren Sie, was once bei der Programmierung anders ist, welche Funktionen Sie benötigen und worauf Sie achten müssen.
Zu jedem Kapitel finden Sie Übungsfragen mit Lösungen.
Das Buch richtet sich an Leser mit grundlegenden Programmierkenntnissen einer objektorientierten Programmiersprache. Vorkenntnisse in der Mac-Programmierung sind nicht erforderlich.
Für das Buch wurde Xcode 5.1 verwendet und die Beispiele sind unter Mac OS X ab model 10.8.4 Mountain Lion oder höher lauffähig.
Über den Autor:
Holger Hinzberg arbeitet seit vielen Jahren als Softwareentwickler und hat bereits die Bücher iPhone Apps programmieren sowie Mac-Programmierung für Kids geschrieben.
Amazon-Bewertung zur Vorauflage:
***** Dieses Buch ist meiner Meinung nach die beste Einführung in ObjC, die es für absolute Neulinge gibt.

  • Aus dem Inhalt: Teil I: Grundlagen von Objective-C
  • Xcode 5
  • NSLog, Variablen und structure Specifier
  • Klassen und Objekte
  • Speicherverwaltung von Objekten
  • Properties und Eigenschaften
  • Die Syntax von smooth Objective-C
  • Der Debugger
  • Automatisierte Tests
  • Vererbung, Kategorien und Protokolle
  • Arrays und Dictionaries
  • Teil II: Cocoa-Anwendungen
  • MVC: version View Controller
  • Sprachausgabe und Delegation
  • Steuerelemente
  • Benutzereinstellungen
  • Datenquellen und Tabellen
  • Sortierte Tabellen mit Drag & Drop
  • Geometry Calculator: ein kleiner Rechner
  • Teil III: iOS-Anwendungen für iPhone & Co. mit Cocoa Touch
  • Texteingaben und virtuelle Tastaturen

Show description